Wie TAG-Wohnen-SZ Schimmelbildung ausschließt

Vor allem bei falschem Lüften kann Schimmelbildung an der Wand entstehen.

TAG-wohnen-SZ gibt dem Schimmel keine Chance. Mit unserem Dienstleister Vallovapor GmbH kümmern wir uns sofort und nachhaltig um die Beseitigung dieser unwillkommenen Erscheinung.

Dabei setzt Vallovapor eine neuartige Technik ein, deren Anwendung für Mensch und Tier gesundheitlich absolut unbedenklich ist. Der eingesetzte Wirkstoff akafog® wird nicht nur auf den Schimmel aufgetragen, sondern höchst fein vernebelt. Dadurch gelangt er sogar in feinste Hohlräume und kann in die tiefer liegenden Schichten eindringen. Später wird eine vorbeugend wirkende Schicht im Raum verteilt, die eine Neuentstehung von Schimmel verhindert.

Besonders praktisch für die Mieter: Der Raum kann mit Möbeln und sämtlichen Gegenständen vernebelt werden. Schon nach ungefähr zwei Stunden ist er wie gewohnt nutzbar.