Lebenstedt

Lebenstedt ist mit rund 41.000 Einwohnern der größte Stadtteil Salzgitters. Und zugleich dessen pulsierendes Zentrum: Hier befindet sich das Rathaus der Stadt Salzgitter, die City Lebenstedt mit ihren zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten sowie viele Freizeiteinrichtungen.

Für Menschen jeden Alters ist Salzgitter ein attraktiver Wohn- und Lebensmittelpunkt: auch aufgrund seiner grünen Landschaft, des zum Teil dörflichen Charakters, zahlreicher Bildungseinrichtungen und einer optimalen Gesundheitsversorgung. Sehr beliebt sind die vielen Veranstaltungen in der Stadt: Automeile, Cityfest, Bauernmarkt, Weihnachtsmarkt und viele mehr.

Die TAG-wohnen-SZ, größtes Wohnungsunternehmen Salzgitters mit schönen Wohnungen in Lebenstedt, Fredenberg und Hallendorf, hat seinen Sitz ebenfalls im Zentrum von Salzgitter: Die Büros im ersten Stock des CitytorCenters sind von der Konrad-Adenauer-Straße bereits vom Weitem zu erkennen.

Das Büro nutzen vor allem Mieter aus Lebenstedt, die hier einen Ansprechpartner für alle Fragen rund um ihre Wohnung haben. Interessenten an einer der vielen gepflegten Wohnungen können hier einen Besichtigungstermin vereinbaren.

Sehenswertes & Nachbarschaft

Seit 1995 steht in der Fußgängerzone in Lebenstedt das „Monument zur Stadtgeschichte" oder der "Turm der Arbeit", wie der Bildhauer Jürgen Weber sein Werk nannte. Das Kunstwerk aus Bronze ist ein bedeutendes Wahrzeichen Salzgitters.

Ein weiteres Aushängeschild der Stadt ist das Schloss Salder, das 1608 im Renaissance-Stil erbaut wurde. Seit mehr als vier Jahrzehnten ist hier das städtische Museum untergebracht, das auch bei Mietern der TAG-wohnen-SZ ein beliebtes Ausflugsziel ist. Aus dem vielfältigen Katalog an kulturellen Angeboten sticht ein weiteres hervor: Die Kulturscheune im alten Dorf gehört zu den schönsten Fachwerkensembles der Stadt Salzgitter. Als „Bentesche Scheune“ wurde sie vor hundert Jahren erbaut.

Ärzte & Apotheken

In Lebenstedt praktizieren viele Allgemeinmediziner, Fachärzte und Kinderärzte. Außerdem gibt es eine Vielzahl an Apotheken, Sanitätsfachgeschäften und Drogerien. Aufgrund der zentralen Lage und kurzen Wege erreichen die Mieter der TAG-wohnen-SZ alle Geschäfte und Praxen von ihren Wohnungen aus bequem zu Fuß oder mit dem Rad. Das Klinikum Salzgitter, medizinisches Aushängeschild der Region, befindet sich ebenfalls in Lebenstedt.

Kindergärten, Kitas, Schulen

Neben sieben Grundschulen, drei Realschulen und drei Hauptschulen gibt es in Lebenstedt auch drei Gymnasien. In 14 Kindergärten und -tagesstätten stehen über 500 Kindern Plätze zur Verfügung, die von Mietern der TAG-wohnen-SZ rege genutzt werden. Sie können sich über kurze Wege von ihren Wohnungen zur Einrichtung freuen, die oft zu Fuß erreicht werden kann.

Einkaufsmöglichkeiten

In Lebenstedt finden die Mieter der TAG-wohnen-SZ viele Einkaufsmöglichkeiten: Mit ihren Fachgeschäften und Filialen in der zum Teil überdachten Fußgängerzone und drei modernen Einkaufscentern (CityCarree, Stadtpassage und CitytorCenter) bietet die Innenstadt von Lebenstedt alles, was Kunden von einem Einkaufsbummel erwarten: kompetente Beratung, eine große Produktvielfalt, individueller Service und faire Preise.

Freizeitaktivitäten

Mietern der TAG-wohnen-SZ bietet Lebenstedt ein umfangreiches Angebot an reizvollen Freizeitmöglichkeiten. Hier gibt es (fast) alles und das meist buchstäblich um die Ecke: Restaurants, Bars und urige Kneipen, Bowling ebenso wie die neuesten Blockbuster in den beiden Kinos der Stadt. Es gibt im Zentrum Salzgitters mehr als 40 Sport- und Bolzplätze, einige Kinder- und Jugendtreffs und zwei große Kinos. Das Hallen- und Freibad Salzgitter zieht nicht nur im Sommer viele Besucher an, sondern verspricht auch in den kalten Monaten jede Menge Wasserspaß.

Das Wassersportzentrum Salzgittersee ist ein beliebtes Revier für Segler, Ruderer, Kanuten, Fahrradfahrer und Spaziergänger. Das 75 Hektar große Gewässer ist mit seinem 1,5 Kilometer langen Strand besonders im Sommer ein von TAG-wohnen-SZ-Mietern häufig besuchtes Ausflugsziel. Der Salzgittersee ist weit über die Grenzen Lebenstedts hinaus bekannt. Der Piratenspielplatz ist bei Kindern überaus beliebt.

Ein weiteres Ausflugsziel darf nicht unerwähnt bleiben: Die Eissporthalle am Salzgittersee gilt als Topadresse für Eishockey, Eiskunstlauf und Eisstockschießen. Die Halle ist Heimspielstätte der erfolgreichen TAG-Icefighters Salzgitter. Der Verein wird von der TAG-wohnen-SZ als Sponsor unterstützt.

Die Kulturscheune im Alten Dorf wurde vor 100 Jahren gebaut und ist heute Veranstaltungsort für Konzerte, Theaterabende und private Feiern. Hier treten neben vielen Künstlern aus Salzgitter auch bundesweit bekannte Bands und Gruppen auf. Auch für viele Mieter der TAG-wohnen-SZ ist die Kulturscheune ein beliebtes Ausflugsziel.

Öffentliche Verkehrsmittel & Anbindung

Ob per Bus, mit dem Fahrrad oder zu Fuß: Auch wer kein Auto hat, ist in Lebenstedt verkehrstechnisch gut angebunden. Auch die TAG-wohnen-SZ macht mobil: ein Linienbus ziert den auffälligen Schriftzug des größten Wohnungsunternehmens Salzgitters, das zahlreiche schöne Wohnungen in Lebenstedt, Hallendorf und Fredenberg hat.

Kurze Wege zu den wichtigsten Einrichtungen und Einkaufsmöglichkeiten machen Lebenstedt attraktiv und bei Wohnungssuchenden für Singles, Paare oder Familien jeden Alters besonders beliebt. Die Hochschule für angewandte Wissenschaft Ostfalia ist von hier aus mit dem Bus gut zu erreichen. Lebenstedt hat einen eigenen Haltepunkt für Züge der Deutschen Bahn. Die Autobahnen A 39 und damit die A 2 und A 7 liegen ganz in der Nähe.