Hallendorf

Idyllisch und ruhig im Osten Salzgitters liegt Hallendorf mit ca. 1.500 Einwohnern. Die TAG-wohnen-SZ hat hier viele schöne Wohnungen, die sich zum Beispiel für Familien bestens eignen. Hallendorf ist bekannt für seine aktiven Bürger, die eine enge Gemeinschaft bilden. Die evangelische Kirche in Hallendorf ist eines der bekanntesten Bauwerke des Stadtteils.

Für Menschen jeden Alters ist Salzgitter ein attraktiver Wohn- und Lebensmittelpunkt: auch aufgrund seiner grünen Landschaft, des zum Teil dörflichen Charakters, zahlreicher Bildungseinrichtungen und einer optimalen Gesundheitsversorgung. Sehr beliebt sind die vielen Veranstaltungen in der Stadt: Automeile, Cityfest, Bauernmarkt, Weihnachtsmarkt und viele mehr.

Sehenswertes & Nachbarschaft

Ganz in der Nähe ist das Hüttenwerk der Salzgitter AG, in dem viele Mieter der TAG-wohnen-SZ einen Arbeitsplatz mit Zukunft gefunden haben. Einen wichtigen Beitrag zur Gemeinschaft leistet auch das CJD Salzgitter, das seinen Sitz in Hallendorf hat. Hallendorf verbindet die Ruhe des dörflichen Charakters mit einer beeindruckenden Zentrumsnähe: Denn Lebenstedt ist nicht weit.  

Ärzte & Apotheken

Hallendorf bietet eine gute medizinische Grundversorgung mit eigener Apotheke. Innerhalb weniger Minuten erreichen die Mieter der TAG-wohnen-SZ-Wohnungen in Hallendorf das Zentrum in Lebenstedt: Hier praktizieren viele Allgemeinmediziner, Fachärzte und Kinderärzte. Außerdem gibt es eine Vielzahl an Apotheken, Sanitätsfachgeschäften und Drogerien. Das Klinikum Salzgitter, medizinisches Aushängeschild der Region, befindet sich ebenfalls in Lebenstedt.

Kindergärten, Kitas, Schulen

In Hallendorf gibt es eine Grundschule und einen Kindergarten. Hier sind die Kinder von zahlreichen Mietern der TAG-wohnen-SZ sehr gut aufgehoben. Von den Wohnungen aus können die beiden Einrichtungen bequem zu Fuß oder mit dem Rad erreicht werden. Die weiterführenden Schulen in Lebenstedt sind ebenfalls nur ein paar Minuten entfernt. Viele Schüler nutzen dafür den öffentlichen Nahverkehr.

Einkaufsmöglichkeiten

Die Lebensmittel des täglichen Bedarfs können direkt in Hallendorf eingekauft werden. Im Zentrum des Stadtteils wird mit großem Engagement des gesamtes Ortes aktuell an der Umsetzung eines DORV-Projekts gearbeitet, das bald pulsierendes Zentrum von Hallendorf sein soll. Auch die TAG-wohnen-SZ beteiligt sich an den Planungen. Für größere Besorgungen fahren die meisten Menschen nach Lebenstedt.

Hier gibt es für die Mieter der TAG-wohnen-SZ viele Einkaufsmöglichkeiten: Mit ihren Fachgeschäften und Filialen in der zum Teil überdachten Fußgängerzone und drei modernen Einkaufscentern (CityCarree, Stadtpassage und CitytorCenter) bietet die Innenstadt von Lebenstedt alles, was Kunden von einem Einkaufsbummel erwarten: kompetente Beratung, eine große Produktvielfalt, individueller Service und faire Preise.

Öffentliche Verkehrsmittel & Anbindung

Hallendorf ist gut angebunden: Mit Bus oder Auto brauchen Mieter der TAG-wohnen-SZ lediglich fünf Minuten ins Zentrum von Salzgitter nach Lebenstedt. Hier befindet sich das Rathaus der Stadt Salzgitter, die City Lebenstedt mit ihren zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten sowie viele Freizeiteinrichtungen. Wer etwas für seine Gesundheit tun möchte, kann auch mit dem Rad die autofreien Grünanlagen ins Zentrum nutzen.

Kurze Wege zu den wichtigsten Einrichtungen und Einkaufsmöglichkeiten machen Hallendorf attraktiv und bei Wohnungssuchenden (Singles, Paare oder Familien jeden Alters) besonders beliebt. Die Hochschule für angewandte Wissenschaft Ostfalia ist von hier aus mit dem Bus gut zu erreichen. Wenige Minuten entfernt, in Lebenstedt, ist ein Haltepunkt der Deutschen Bahn. Die Autobahnen A 39 und damit die A 2 und A 7 liegen ganz in der Nähe.