Grundschule am Fredenberg

In der Kooperation mit engagierten Lehrern und Eltern lässt sich viel Bewegen. Die Grundschule Am Fredenberg ist ein gutes Beispiel dafür.

Zurzeit besuchen rund 240 Schüler die Grundschule, 54 Prozent kommen aus Familien mit Migrationshintergrund. Das Miteinander verschiedener Kulturen in der Schule gilt als vorbildlich. So gibt es unter anderem Hausaufgabenbetreuung und eine Eltern-AG, in der christliche und muslimische Mütter und Väter zusammenarbeiten.